Kopfzeile

Zusätzlicher Primarschulkreis für die Primarstufe

6. Januar 2023

Das Schulraumentwicklungskonzept zeigt, dass Stadt und Schule in den nächsten 10-15 Jahren weiter stark wachsen werden. Der Schulrat geht in einem mittleren Entwicklungsszenario davon aus, dass die Schule von 900 Schülerinnen und Schülern auf ca. 1'100 wachsen und Schulraum für ungefähr 65 Klassen benötigen wird. Dafür wird es nicht nur zusätzlichen Schulraum brauchen, sondern einen dritten zusätzlichen Primarschulkreis. Dieser ist geplant rund um das Schulhaus Mariaberg.

Mit 23 Klassen und 65 Mitarbeitenden ist der Schulkreis Pestalozzi mit Abstand der grösste Schulkreis in unserer Schule. Entsprechend anspruchsvoll ist die mittlerweile zu breite Führungsspanne für die zuständige Schulleitung. Der Schulrat trägt dieser Belastungssituation Rechnung und hat nach umfangreichen Klärungen mit allen Beteiligten entschieden, auf kommenden Sommer den zusätzlichen Primarschulkreis zu bilden. Dem neuen Schulkreis werden die drei Kindergärten Brauerei, Gehren und Halde zugeteilt und ebenso alle zentralen Therapie-Angebote im ehemaligen Schulsekretariat. Die neue Primarschulleitungsstelle mit einem Pensum von 70% wird in den nächsten Tagen intern und extern ausgeschrieben.