Grüngut-Entsorgung in Steinach

Telefax:
+41 71 844 21 80
Telefon:
+41 71 844 22 22
Website:
Öffnungszeiten:

Montag: 08.00 - 11.30 h / 13.30 - 18.00 h

Dienstag - Donnerstag: 08.00 - 11.30 h / 13.30 - 17.00 h

Freitag: 08.00 - 11.30 h / 13.30 - 16.30 h

Die Regio Rorschach-Bodensee hat für 10 Gemeinden mit Karl Hutter, Steinach, einen Vertrag über die Annahme und Verwertung kompostierbarer organischer Materialien abgeschlossen. Diese Stoffe werden in der Kompostieranlage Rietmühle in Steinach zu hochwertiger Komposterde umgewandelt.

Die Kompostieranlage Rietmühle in Steinach nimmt folgende biologisch abbaubaren Stoffe ab:

  • Rasenschnitt, Heu und Gras;
  • Baum- und Heckenschnitt, Rinde, Holzreste, Sägemehl, Christbäume; 
  • Wurzelstöcke; 
  • Gartenabfälle, wie Laub, Pflanzen, Blumen, Gemüse, Früchte; 
  • Ernterückstände, Stroh, Saat- und Pflanzgut; 
  • Mist.

Die gelieferten Stoffe werden in hochwertiger Komposterde umgewandelt. Die groben Holzanteile werden aussortiert und zu Energieschnitzel verarbeitet.

Öffnungszeiten
Die Anlage ist für einzelne Lieferungen von Unternehmen und Grundeigentümern geöffnet am Montag und Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr. Lieferungen von Wurzelstöcken und einzelne grössere Lieferungen müssen zeitlich mit Hutter Karl (Natel 079 200 14 16) vereinbart werden.

Zufahrt
Die Zufahrt erfolgt ab der Rorschacherstrasse zwischen Tübach und Obersteinach über die Grünaustrasse.

Kosten
Der Preis beträgt Fr. 120.- je Tonne exkl. MwSt. Die Materialien werden direkt bei der Abgabe gewogen und dem Lieferanten monatlich in Rechnung gestellt.
 

««zurück