Asylwesen

Telefax:
+41 71 844 21 99
Telefon:
+41 71 844 21 96
Website:
Öffnungszeiten:

Montag: 08.00 - 11.30 h / 13.30 - 18.00 h

Dienstag - Freitag: 08.00 - 11.30 h (nachmittags jeweils geschlossen)

Auch ausserhalb dieser Öffnungszeiten können Termine vereinbart werden.

Die kantonale Verordnung über die Aufnahme von Asylsuchenden regelt den Vollzug der eidgenössischen Asylgesetzgebung im Bereich der Betreuung von Asylsuchenden, stellt die Zuständigkeiten klar und beschreibt das Zuweisungsverfahren an die Gemeinden.

Dabei sind die Gemeinden verpflichtet, gemäss einem speziellen Verteilschlüssel Asylsuchende in der Gemeinde unterzubringen und zu betreuen. In der Stadt Rorschach leben rund 64 Asylsuchende (Stand Herbst 2015) . Sie wohnen in Mietwohnungen oder in kleineren Gemeinschaftsunterkünften. Sie werden durch die Sozialen Dienste betreut.

««zurück